TSV Melkendorf Tennis – Meister 2014 – Juniorinnen

 

 

Im nächsten Jahr spielen die Tennis-Juniorinnen des TSV Melkendorf  in der Bezirksliga, der höchsten oberfränkischen Liga. Die TSVlerinnen begannen die Saison 2014 mit einem 14:0-Sieg gegen die Zweite des TC Weiß-Blau Thurnau. Der zweite Kantersieg der Melkendorferinnen folgte dann gegen den TC Bamberg II. Beim 9:5 über dem MTV Bamberg tat sich das TSV-Team schon härter. Den einzigen Ausrutscher leisteten sich die TSVlerinnen im letzten Spiel gegen den TC Kasendorf. Schon als Meister feststehend verlor man mit 2:12. – Unser Bild zeigt die erfolgreichen Spielerinnen – von links: Annalisa Pauli, Maria Schabdach, Marie Konstantinidis und Selina Sesselmann. Auf dem Foto fehlt Nina Hoffmann.

Bild: privat